DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN:

 

BESICHTIGUNG  

Wann können wir uns die Molino-Location ansehen?

Die Besichtigungs-Termine finden nach Vereinbarung unter der Woche am Nachmittag oder am Abend statt. Gerne auch am Samstag-Vormittag. Besichtigungen am Sonntag sind nicht möglich. 

 

Können wir zur Besichtigung auch unsere Familie oder Freunde mitbringen?

Selbstverständlich. Bringen Sie bitte Ihre Vertrauten mit, auf deren Meinung Sie Wert legen. Es ist immer hilfreich, wenn Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte mit dabei sind. 

 

 

OPTIONIERUNG 

Wenn uns das Molino gefällt - wie geht es dann weiter?

Wir schauen in dem Veranstaltungskalender nach den noch freien Terminen und grenzen ein, welche für Sie passen würden. Um die Termine "festzuhalten" werden wir für Sie die favorisierten Tage optionieren. 

 

Wie lange kann man ausgesuchte Termine optionieren?

Generell können Sie maximal 2 "Wunsch-Tage" optionieren. Die Laufzeit der Option gilt für 7 Tage. 

 

Was kostet eine Optionierung?

Selbstverständlich kostet eine Optionierung nichts. Es soll Ihnen lediglich Luft verschaffen, um organisatorische Dinge klären zu können, wie z.B.: Kirche, Pfarrer, Standesamt, Freie Redner für die freie Trauung, eventuell Band & DJ, etc.  Wenn Sie für diese Dinge doch etwas mehr Zeit brauchen, dann sprechen Sie bitte mit uns. Wir finden immer eine Lösung!

 

Welcher Wochentag ist für eine Hochzeit perfekt?

Der traditionelle Hochzeitstag lag in der Vergangenheit sicherlich im Mai und war ein Samstag. Doch das hat sich komplett verändert. Im Molino finden zwischen Februar und Dezember die Hochzeitsfeiern statt. An jeden Freitag, Samstag und Sonntag sehen wir glückliche Paare. Der Sonntag ist z.B. ein beliebter Hochzeits-Feiertag der Franzosen. Doch gerade auch der Freitag hat sich zum beliebten Hochzeitstag gemausert. Doch egal an welchem Tag Sie Ihre Hochzeit feiern, Ihre Familie und Ihre Freunde werden sich für Ihren Großen Tag immer Zeit i nehmen.

 

 

BUCHUNG

Wir wollen den optionierten Tag fest buchen - Was sind die nächsten Schritte?

Schreiben Sie uns einfach per Mail, dass Sie den Tag X fest buchen wollen. Danach erhalten Sie sofort eine Vorab-Bestätigungs-Mail von Molino, dass der von Ihnen ausgesuchte Tag für Sie fest reserviert wird. Dieser Tag wird dann in unserem Kalender als Fix-Termin eingetragen und lässt keine weiteren Optionierungs-Einträge von anderen Gastgebern mehr zu.

 

Sie erhalten innerhalb der nächsten 7 Tage einen Vertrag, den Sie uns bitte unterschrieben wieder zurück senden - per Post oder per Mail. Nach Erhalt des Vertrags steht Ihr Termin zu 100%.

Die Anzahlung bzw. die A-Konto-Rechnung erhalten Sie erst im Januar in dem Jahr, in dem Sie Ihr Hochzeits-Fest feiern. Somit haben Sie einen guten Vorlauf und wir ein „Ordentliches Geschäftsjahr“. 

Absage nach Vertragsabschluss

Natürlich ist es ihr gutes Recht vom Vertrag zurückzutreten - sollten Sie im nicht zahlungspflichtigen Zeitraum - siehe unsere AGB unter 14.2 unserer Homepage - den gebuchten Termin stornieren, werden wir eine Aufwandsentschädigung für die Bereitstellung des gebuchten Termines und unseren Zeitaufwand in Höhe von Netto 200,00 € plus 16% MwSt berechnen und erheben!

 

 

EXKLUSIVITÄT  

Sind wir an unserer Hochzeit die einzige Gesellschaft auf dem Molino-Areal?

Sie haben auf jeden Fall die Möglichkeit, das Molino für sich alleine in Anspruch zu nehmen. Sollten Sie PAKET 3 (Premium-Paket) gebucht haben, so gehört Ihnen und Ihren Gästen das Molino ganz alleine. Sollten Sie einen Teilbereich gebucht haben, wie z.B.: "La Musica" den Musik/Festsaal, so wird eine weitere Gesellschaft den Bereich (in dem Fall "La Terraza") mit deren Gästen in Anspruch nehmen. Sollten Sie eine "Freie Trauung" planen, empfehlen wir Ihnen auf jeden Fall das PAKET 3 (Premium-Paket), da wir keinen Einfluss auf die Planung der anderen Gesellschaft haben.

 

 

ORGANISATION & BESPRECHUNG  

Wann wird unsere Feier besprochen?

In der Regel findet die Besprechung ca. 2 Monate vor Ihrer Feier statt. Diese Zeit reicht aus, um selbst Unvorhergesehenes noch in Ruhe zu organisieren. Da wir uns mittlerweile auf Hochzeiten spezialisiert haben, sind wir auf alle Eventualitäten vorbereitet. Damit Sie aber schon vorab und in Ruhe Entscheidungen treffen können, haben wir für Sie eine aktive Besprechungsliste im PDF-Format erstellt. Sie können alle Informationen mit Ihrem Computer ankreuzen, ausfüllen und abspeichern. Bitte senden sie uns dieses PDF-File 1 Tag vor unserer gemeinsamen Besprechung zu.

 

CATERING, SERVICE & GETRÄNKE 

Welchen Caterer können wir für unsere Feier buchen?

Sie haben die Möglichkeit, aus einem Pool von mehreren Caterern zu wählen. Dazu erhalten Sie weitere Informationen auf dieser Homepage. Unter der Rubrik  CATERER  sind alle Partner aufgelistet, mit denen wir eng zusammen arbeiten. Besuchen Sie bitte deren Homepage und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck. Kontaktieren Sie bitte Ihren Favoriten auf direktem Weg. Machen Sie am besten einen persönlichen Termin mit dem Caterer aus und besprechen Sie all Ihre Wünsche & Vorstellungen. Falls Sie nicht sicher sind, was Sie Ihren Gästen anbieten wollen, so lassen Sie sich ruhig von den Ideen unserer Caterer inspirieren. Sie werden staunen, was man für Ihre Hochzeit alles zaubern kann. Danach erhalten Sie Ihr verbindliches Angebot und Sie können sich in Ruhe entscheiden, wer Ihren Großen Tag begleiten darf. 

Dürfen wir einen externen Caterer für unsere Feier verpflichten?

Nein, sie können ausschließlich aus dem aktuellen Caterer-Pool wählen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Die Caterer sind hier zu Hause. Sie sind auch während Ihrer Veranstaltung Ansprechpartner. Sie kennen sich aus, nicht nur in der Küche, sondern auf dem ganzen Gelände und können Ihnen mit Rat & Tat zu Seite stehen.

Dürfen wir eigene Servicekräfte mitbringen? Wie z.B. Freunde, Bekannte etc?

Nein, die Vergangenheit hat gezeigt, dass es nicht funktioniert. Weder die Zusammenarbeit mit den Caterern, noch das Befolgen der Haus- und Küche-Regeln, noch  die Verantwortlichkeit für die zugeteilten Bereiche. Am Ende müssen dann doch die Servicekräfte der Caterer einspringen und alles zurechtbiegen. Deshalb hier ein klares NEIN. 

 

 

FREIE TRAUUNG 

Dürfen wir zusätzliche Gäste zur Freien Trauung einladen?

Ja! Falls Sie Gäste nur zur Zeremonie und dem anschließenden Sektempfang laden wollen, berücksichtigen Sie bitte, dass wir hierfür einen Pauschalbetrag von 3,00 € pro Person erheben! Die weiteren Informationen dazu, erhalten Sie gerne jederzeit über uns.

ZEITEN & MEHR

Ab wann können wir im Molino feiern?

Sie können zu jeder vereinbarten Uhrzeit mit Ihrer Feier im Molino beginnen. Bitte bedenken Sie aber, dass wir Ihre Feier auch vorbereiten können. Generell beginnen wir um 5:00 Uhr mit der Reinigung der vergangenen Feier. Danach werden die Tische & Stühle laut Ihrer Anweisung gestellt. Um 9:00 Uhr beginnen wir bereits mit dem Eindecken der Tische. Somit wäre eine Feier ab 14:00 Uhr möglich. Meistens beginnen die Feierlichkeiten zwischen 14:00 und 16:00 Uhr, je nachdem, ob das Brautpaar in der Kirche und/oder Standesamt heiratet, oder im Molino die Freie Trauung zelebriert. Insofern ist genügend Zeit für das Team vom Molino vorhanden, um alle Vorbereitungen gewissenhaft und mit viel Liebe zum Detail umzusetzen. 

 

Wie lange können wir im Molino feieren?

Sie können bis morgens um 4:00 Uhr im Molino feieren. Danach werden die Räumlichkeiten von unserem Reinigungs-Team wieder für die nächste Feier vorbereitet. 

 

Wie lange dürfen wir Musik im Musiksaal (La Musica) spielen?

Sie können bis morgens 3:00Uhr den Musiksaal beschallen. Ab 3 Uhr muss die Lautstärke um 50% reduziert werden, so dass die Bass-Signale nicht mehr nach Außen dringen können. Diese Auflage kommt vom Landratsamt Offenburg. In diesem Punkt sind uns die "Hände gebunden" und erlauben keine Ausnahmen. 

Wie lange dürfen wir Musik im Speisesaal (La Terrazza) spielen?

Sie können bis 22:00 Uhr den Speisesaal  (La Terraza) beschallen. Danach müssen sie die Lautstärke so anpassen, dass keine Lautheit nach Außen dringt. Meistens jedoch wechseln die Gastgeber sowieso nach dem Essen in den Musiksaal (La Musica) wo sie in entsprechender Lautheit bis 3:00 Uhr die Räumlichkeit gut beschallen können. 

 

 

Konfetti-Kanonen, Seifenblasen, Wunderkerzen und mehr

Dürfen wir Konfettikanonen, Seifenblasen oder Wunderkerzen im Molino einsetzten?

Im Außenbereich ist der Einsatz von Seifenblasen und Wunderkerzen gestattet. Konfettikanonen jedoch generell nicht - weder im Außenbereich noch im Innenbereich! ! Falls Sie aber ihre Hochzeitstorte mit Sprüh- und Wunderkerzen im Musiksaal präsentieren wollen, so geben wir ihnen gerne ein getestetes Produkt, dass den Boden nicht verbrennt, da die Funken vor Auftreten des Bodens bereits abgekühlt sind. Bitte achten sie auf diesen Hinweis um späteren Kosten für Reparaturen aus dem Weg zu gehen. Vielen Dank!

 

DEKORATION  

Dürfen wir selbst dekorieren oder dekorieren lassen?

Selbstverständlich dürfen Sie das Molino nach Ihren Vorstellungen dekorieren. Gerade das macht Ihre Persönlichkeit und Ihre Handschrift aus und diesen Spaß wollen wir Ihnen unter keinen Umständen unterschlagen :-)  Um all Ihre Wünsche umzusetzen gibt es verschiedene Möglichkeiten.

 

Falls Ihr Hochzeitstag an einem Freitag ist, haben Sie die Möglichkeit, am Donnerstag alleine oder mit Freunden, Floristen, oder Dekorateur das Molino zu verzaubern. Natürlich ist das auch alles am Freitag-Morgen machbar.

 

Falls Ihr Hochzeitstag an einem Samstag/Sonntag ist, können Sie den Abend davor leider nicht dekorieren, da ja bereits eine Feier im Molino stattfindet. Insofern wird es am Samstagvormittag für Sie schwierig, zwischen Friseur, Standesamt oder/und Kirche auch noch zu dekorieren. Am besten beauftragen Sie dann Ihren Floristen, Dekorateur oder Freunde und Bekannte, die Ihre Vorstellungen umzusetzen können. 

 

 

TIERE  

Dürfen wir unseren Hund mitbringen ?

Leider nein. Aufgrund vieler "schlechter" Erfahrungen in der Vergangenheit bitten wir Sie, diese Auflage zu respektieren. 

 

 

FEUERWERK 

Dürfen wir ein Feuerwerk zünden?

Nein. Seit 2016 werden generell keine Feuerwerks-Zündungen mehr genehmigt. Aufgrund der vielen Hochzeiten & Events haben wir uns mit der Gemeinde geeinigt, davon Abstand zu nehmen. Die Lautstärke-Entwicklung ist für Ichenheim und deren Umgebung zu hoch und beeinträchtigt ein harmonisches Miteinander. Wir bitten Sie um Verständnis.

 

 

AGB 

Bitte beachten Sie auch die AGB-Richtlinien unter der Rubrik: Mix / AGB

Molino  |  Auf der Alm 9  |  77743 Neuried - Ortsteil Ichenheim  |  Telefon: 07807 989 33 24  | Telefax: 07807 / 989 33 22

IMPRESSUM   |   AGB   |   DATENSCHUTZ